„Jugendarbeit in Waldkappel“

 

(Anfrage vom 22.11.2011 - beantwortet am 16.12.2012)

 

  1. Gibt es bereits eine Perspektive für die Fortführung hauptamtlicher Jugendarbeit in der Stadt Waldkappel?
  2. Hat der Magistrat Informationen darüber, wie viele ehrenamtliche Jugendleiter in den Jahren 2010/11 aus Waldkappel ausgebildet wurden (JuLeiKa)?
  3. In welchen Ortsteilen und Jugendräumen gibt es zurzeit aktive Jugendclubs?

 

 

Die Anfragen der GAL-Fraktion wurden von Bürgermeister Reiner Adam wie folgt

beantwortet:

 

 

F r a g e :

1. Gibt es bereits eine Perspektive für die Fortführung hauptamtlicher

Jugendarbeit in der Stadt Waldkappel?

A n t w o r t :

Perspektiven gibt es immer, wir hoffen aber, bereits eine Lösung zu haben. Der

Magistrat hat beschlossen, mit der Arbeiterwohlfahrt Kreisverband Eschwege

e.V. einen Vertrag über die Zusammenarbeit in der Jugendarbeit abzuschließen.

Hierzu soll baldmöglichst ein hauptamtlicher Sozialarbeiter eingestellt werden.

Vorstellungsgespräche fanden am Dienstag, den 13. Dezember 2011, statt. Man

einigte sich gemeinsam auf eine Bewerberin/einen Bewerber. Letzte Gespräche

von der AWO werden in der kommenden Woche geführt. Eine Einstellung könnte

zum 2. Januar 2012 erfolgen.

 

F r a g e :

2. Hat der Magistrat Informationen darüber, wie viele ehrenamtliche Jugendleiter

in den Jahren 2010/11 aus Waldkappel ausgebildet wurden (JuLeiKa)?

A n t w o r t :

Wir haben nach Rückfrage mit dem Kreis z. Zt. 12 Personen, die eine JuLeiKa-

Ausbildung haben. In den Jahren 2010/2011 haben nach unseren Informationen

4 Personen die Ausbildung gemacht.

- Zahlen ohne Gewähr –

 

F r a g e :

3. In welchen Ortsteilen und Jugendräumen gibt es zurzeit aktive Jugendclubs?

A n t w o r t :

Waldkappel

Harmuthsachsen

Kirchhosbach

Rechtebach

Rodebach

Schemmern

Gehau (tlw.)

Hasselbach (tlw.).

Klicken Sie auf das Foto und es öffnet sich die Internetseite der Stadt Waldkappel - Hier finden Sie viele wertvolle Informationen, unter anderem auch alle Sitzungsprotokolle der Städtischen Gremien.

        Werra-Meißner

Kreistagsfraktion

Werra-Meißner

Kreisorganisation Schwalm-Eder-

Werra-Meißner

Homepage des Aktionsbündnisses gegen Rechtsextremismus im Werra-Meißner-Kreis